Barkas B 1000 Kleinbus mit verglasten Fenstern „VP-Bus“

Artikelnummer: Anker 0005 04 Kategorie:
Marke:ANKER
Katalogisiert: nicht katalogisiert

Beschreibung

Barkas B1000 Bus mit verglasten Fenstern, gefärbte Kunststoff-Karosserie im seltenem olivgrün ohne Antrieb. Ohne Inneneinrichtung ,Vorderachse ist nicht lenkbar. ,Stoßstange vorn und hinten aus grauem Kunststoff, Kühlergrill aus Blech. Bodenplatte aus Kunststoff.

Lampen und Leuchten sind separate Kunststoffteile, Blinkleuchten in Karosserieform integriert. Räder mit grauen Kunststofffelgen und schwarzen Gummireifen

Kennzeichen hinten ODA 5-31.

Kurios ist das ganze Auto im Gegensatz zu anderen B 1000 Bussen. Kein Antrieb, keine lenkbare Vorderachse. Beiliegend Aufkleber wie beim Polizeiwartburg, Aufkleber am Karton „VEB Anker Mechanik Eisfeld VP-Bus 52 065 3“.

 

 

 

Eigenschaften

Maßstab

Jahr

Material

Verpackung

Please login to post questions

Frage:

Hallo, ich bin im Besitz eines vermutlich frühen Barkas B1000 von Anker. Das Modell verfügt über eine Inneneinrichtung, hat Schwungradantrieb, lenkbare Vorderachse sowie separat angesetzte Stoßstangen, Blinker, Rückstrahler, Kennzeichenbeleuchtung und Dach. Ich besitze es seit ca. 40 Jahren. Mich intressieren Alter und Wert. Viele Grüße Andreas

kasu55
21-Nov-2022

Antwort:

es wird auf Antwort gewartet...

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barkas B 1000 Kleinbus mit verglasten Fenstern „VP-Bus““

Marke

ANKER

Hinweis

Bei jedem unserer Modelle im virtuellen DDR-Spielzeug-Museum kannst Du Fragen stellen sowie Bewertungen und Kommentare abgeben. Die Bewertung stellt im Durchschnitt die Beliebtheit des Modelles dar. Bitte beachte das du angemeldet sein musst um Fragen zu stellen oder Bewertungen abzugeben. Hier kannst du dich anmelden oder einloggen.

Uns unterstützen?

Du möchtest uns unterstützen? Alle Unterstützer werden auf unserer Seite mit aufgeführt.
alle Unterstützermehr Informationen